N - von Nabila bis Nuria

weibliche Vornamen N

Weibliche Vornamen und íhre Bedeutung

Nabilaarabisch, "edel"
Nadasüdslawisch, Kurzform von Nadjeschda
Nadia, Nadija, Nadineslawisch, Kurzform von Nadjeschda
Nadjeschda, Natascharussisch, "hoffen", "Hoffnung"
Naemi, Naomihebräisch, "die Liebreizende, Liebliche"
Najagrönländisch, "kleine Schwester"
Nalanipolynesisch, "Himmelsruhe"
Namikaarabisch, "Schriftsteller"
Nana, Nanina, Nanjafranzösisch, Form von Anna
Nancyenglisch, Form von Anne
Naraenglisch, "die Nahe, die Teure"
Nasiratürkisch, "Helferin"
Nastasjarussisch, Kurzform von Anastasia
Natalia, Nathalielateinisch, "Geburtstag Christi"
Nausikaagriechisch
Navinaindisch, "die Neue"
Nayanaindisch, "Mädchen", "schöne Augen"
Neele, Nela, Neleniederländisch, Kurzform von Cornelia
Nelly, Nellienglisch, Kurzform von Elisabeth
NenaKurzform von Namen auf -ena
Nerrissagriechisch, "Nymphe des Meeres"
Nevaaltenglisch, "neu"
Nevanka 
Nevenkakroatisch, "Ringelblume"
Nicolefranzösisch, weibliche Form von Nicolas
Nina, Nine, NinjaKurzform von Namen auf -nina
Nishaindisch, "Nacht"
Niveslateinisch, "Schnee"
Noelanipolynesisch, "himmlisches Mädchen"
Nonalateinisch, "die Neunte"
Nora, Norena, Noreenirisch, Kurzform von Eleonora
Normalateinisch, "Richtschnur, Regel"
NunziaKurzform vonAnnunziata
Nuriaspanisch, abgeleitet vom Muttergottesbild in Nuria

Das könnte Sie auch interessieren: