B - von Bethuel bis Bora

männliche Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben B

Männliche Vornamen und ihre Bedeutung

Baako - Barrie Barry - Belial Ben - Betelgeuse Bethuel - Bora Boris - Brutus Bryan - Bysshe

Bethuelbiblisch, bedeutet "Mann Gottes". Im Alten Testament der Vater von Rebecca.
Bettinoitalienisch, Koseform von Benedetto.
Bevanwalisisch, nach einem Familiennamen ap Evan, der "Sohn von Evan" bedeutet.
Bevisenglisch, nach einem englischen Familiennamen, der möglicherweise vom französischen Ort Beauvais abgeleitet wurde.
Bhaltairschottische, Form von Walter.
Bharatindisch, moderne Umschrift von Bharata.
Baharataindisch, Mythologie, bedeutet "wird eingehalten, wie erwartet", einer der Namen von Agnie, des Hindu-Gottes des Feuers. Auch der Name von Ramas Bruder in der Legende.
Bhaskaraindisch, bedeutet "glänzend", aus der Kombination bhasa "Licht" und kara "machen". Ein anderer Name für die Sonne und dem Hindu Gott Shiva.
Biagioitalienisch, Form von Blaise
Bieitogalicisch, Form von Benedikt.
Biffenglisch, nach einem Spitznamen, der vom englischen Wort biff "Schlag, Aufprall, Treffer"
Bijay, Bijoyindisch, Form von Vijay.
Bikendibaskisch, Form von Vincent.
Bilalarabisch, bedeutet "befeuchten, benetzen"
Bilboliterarisch, Name eines Helden aus J.R.R. Tolkiens "Der Hobbit".
Billenglisch, Kurzform von William.
Billieenglisch, Koseform von William
Bimaindonesisch, bedeutet "mutig, tapfer"
Bionaltgriechisch, abgeleitet von Bios "Leben"
Birgernordisch abgeleitet vom altnordischen bjargar "bergen, helfen, schützen".
Bittorbaskisch, Form von Viktor.
Bjarnenorwegisch, Form von Björn
Bjartenorwegisch, Form des altnordischen Namens Bjartr der "glänzend" bedeutet.
Björnbeliebter nordischer Vorname, schwed. björn "Bär", "der Braune", entspr. indogerm. bhero "braun";
Blaineenglisch, nach einen Familiennamen der "Diener des Blann" bedeutet. Blann war ein schottischer Heiliger.
Blairschottische, von einem Familiennamen der gälisch "Ebene" bedeutet.
Blaisefranzösisch, vom römischen Namen Blasius.
Blakeenglisch, von einem Familiennamen, vom altenglischen blæc "schwarz" oder blãc "aschfahle"
BlasiusVorname griechisch.-lat. Herkunft, vom römischen Namen Blasius, lateinisch blaesus "lispeln" , griech. Blaisos.
Blytheenglisch, bedeutet   "unbeschwert"
Bo1. Schwedisch, dänisch, abgeleitet vom altnordischen bua "leben"
2. Chinesisch, bedeutet "Welle".
Boazbiblisch, bedeutet "Schnelligkeit"
Bobenglisch, Kurzform von Robert
Bodo, Bothodeutsche Kurzform v. Namen mit Bod-
Bogdanslawischer Vorname, bedeutet "von Gott gegeben" aus dem slavischen bog "Gott" und dan "geben, Gabe"
Boghosarmenisch, Form von Paul
Bogomil, Bogumilrumänisch, polnisch, bedeutet "Gottgefallen"
Boipelosüdafrikanisch, bedeutet "Stolz" in Tswana.
Bojanslavisch, abgeleitet von boi "Schlacht, Kampf"
Bolekpolnisch, Koseform von Boleslaw
Boleslawpolnisch, bedeutet "goße Ehre" vom slawischen bole "groß" und slav "Ehre, Ruhm"
Bolivarspanisch, nach einem Familiennamen, der vom baskischen Ort Bolbar kommt. Abgeleitet vom bolu "Mühle" und ibar "Flußufer". Ein bekannter Träger dieses Namens war Simon Bolivar, der Entdecker von Südamerika.
Bonaventura, Bonaventureitalienisch, spanisch, bedeutet "gute Zukunft"
BonganiSüdafrikanisch, bedeutet "sei dankbar" in Zulu
Bonifatius, Bonifazeuropäisch, lateinischer Vorname, bedeutet "gutes Geschick" von lateinisch bonum "gut" + " fatum "Schiksal"
Bookerenglisch, von einem berufsbezogenen Familiennamen der in altenglisch "Bücher machen" bedeutete.
Boratürkisch, bedeutet "Sturm"

Das könnte Sie auch interessieren: