Beliebte italienische Vornamen

Die Italiener sind in Sachen Vornamen ihren klassischen italienischen Vornamen seid jeher treu und so werden die allermeisten Neugeborenen auch nach ihnen benannt.

Typische Vornamen in Italien sind:

Für Frauen:
Maria, Anna, Giuseppina, Rosa, Angela, Giovanna, Teresa, Lucia, Carmela, Caterina, Francesca, Anna, Maria, Antonietta, Carla, Elena, Concetta, Rita, Margherita, Franca, Paola

...und für Manner:
Giuseppe, Giovanni, Antonio, Mario, Luigi, Francesco, Angelo, Vincenzo, Pietro, Salvatore, Carlo, Franco, Domenico, Bruno, Paolo, Michele, Giorgio, Aldo, Sergio, Luciano

Die Hitliste der beliebtesten italienischen Vornamen finden Sie hier:

Das könnte Sie auch interessieren: