C - von Chiranjivi bis Clifford

Männliche Vornamen und ihre Bedeutung

Cade - Can, Canaan - Ceferino, Cefin - Chiranjeevi, Chiranjivi - Clifford, Clifton - Cyrus

Chiranjiviindisch, bedeutet "lang lebend, unendlich"
Chiumboafrikanisch, bedeutet "klein" in Mwera.
Chlodwighistorisch, alter fränkischer Vorname nach dem Frankenkönig Chlodwig, altfränk. Chlodovech, deutsche Namensform von Ludwig.
Chrisenglisch, Kurzform von Christian, Christopher, Christine, oder anderen Namen die mit Chris- beginnen.
Christendänisch, Namensvariante von Kristen.
Christerschwedisch, dänisch, Koseform von Christian.
Christianenglisch, französisch, deutsch, Vorname, lateinisch, griechischer Herkunft, lat. Christianus "der Christ" aus griech. Christos "der Gesalbte". Nach der Reformation weit verbreitet, in Dänemark Königsname, auch heute beliebter Vorname.
Christie, Christyschottisch, irisch, Koseform von Christopher.
Christoph, Christoff, Christofenglisch, griechisch, bedeutet "trägt Christus", vom griechischen Christos + phero "tragen".
Christostheologisch, neugriechisch "der Gesalbte", vom griechischen chrio "salben".
Chuchospanisch, Koseform von Jesus
Chuckenglisch, Koseform von Charles
Chukwuemekaigbo, bedeutet "Gott hat etwas Großes getan"
Chunchinesisch, bedeutet "Fühling"
Chusspanisch, Koseform von Jesus
Cianirisch, bedeutet gaelisch "altertümlich, historisch, ehemals".
Cianánirisch, Koseform von Cian.
Ciaránirisch, abgeleitet vom irischen ciar "schwarz", kombiniert mit einer Verkleinerung.
Ciborpolnisch, Kurzform von Czcibor
Cibrángalizisch, Namensform von Cyprianus.
Cicerorömisch, römischer Beiname, bedeutet "Kichererbse" vom lateinischen cicer.
Cidspanisch, arabisch, bedeutet "Herr"
Cillianirisch, entweder vom gaelischen ceallach "Krieg, Streit" oder von Ceall "Kirche" mit einer verkleinernden Endung.
Cináedschottisch, bedeutet "vom Feuer geboren"
Cionaodhirisch, Namensform von Chnáed.
Ciprianrumänisch, Namensform von Cyprianus
Ciriacoitalienisch, spanisch, Namensform von Cyriacus
Cirilslovenische Form von Cyril
Cirinoitalienisch, spanisch, Koseform von Ciro.
Ciroitalienisch, spanisch, Namensform von Cyrus
Citalaliindianisch, bedeutet "Stern" in Nahuatl.
Claas, Claesdeutsch, holländisch, Namensform von Klaas, Kurzform von Nikolaus
Clancyirisch, englisch, vom irischen Familiennamen Mac Fhlannchaidh "Sohn des roten Kriegers"
Clarenceenglisch, vom lateinischen Titel Clavensis, der Mitgliedern der britischen königlichen Familie verliehen wurde.
Clark, Clarke, Clerkenglisch, Vorname zu lat. clericus "Geistlicher, Gelehrter, Schreiber"; engl. Clarke, Clerk, Clerke.
Claudefranzösisch, englisch, Namensform zu Claudius
Claudius, Claudiorömisch, englisch, altrömischer Name "aus dem Geschlecht der Claudier" , zu lat. claudus "lahm, hinkend" ; urspr. Beiname, "der Lahme"
Clausdeutsch, Kurzform von Nickolaus
Clayenglisch, entweder von einem Familiennamen, bedeutet clay "Lehm, Ton", oder die Kurzform von Clayton.
Claytonenglisch, von einem Familiennamen, nach einem Ort mit der Bedeutung "Lehm-Siedlung"
Cledwynwalisisch, abgeleitet vom walisischen caled "derb, rauhbeinig" + gwyn "weiß, hell, gesegnet"
Cleisthenesgriechisch, lateinisierte Namensform vom griechischen Namen Kleisthenes, von kleos "Ruhm" + sthenos "Stärke, Kraft".
Clemenglisch, Kurzform von Clement.
Clemens, Clementenglisch, deutsch, vom lateinischen Namen Clemens "mild, gelinde von Charakter und Benehmen"
Cleongriechisch, lateinisierte Namensform von Kleon, abgeleitet von kleos "Ruhm"
Cleopasbiblisch, Kurzform des griechischen Namens Kleopatros, von kleos "Ruhm" + patros "des Vaters"
Cletis, Cleto, Cletusenglisch, italienisch, spanisch, portugiesisch, Kurzform von Anacletus.
Cleveenglisch, Kurzform von Cleveland.
Clevelandenglisch, nach einem Familiennamen, bedeutet altenglisch "hügeliges Land".
Cliffenglisch, Kurzform von Clifford oder Clifton.
Cliffordenglisch, von einem Familiennamen, bedeutet altenglisch "Furt bei einem Kliff".

Das könnte Sie auch interessieren: