A - von Aamina - Aglaia

weibliche Vornamen

Weibliche Vornamen und ihre Bedeutung

Aamina - Aglaia  Agnes - Alondra  Althea - Ansa  Anthea - Aziza

Aaminaarabisch, abgeleitet von arabisch amina "sicher". Der Name der Mutter des Propheten Muhammad, die starb als er noch jung war.
Aarenenglisch, weibliche Form von Aaron.
Abigailbiblisch, vom hebräischen Namen 'Avigayil, bedeutet "mein Vater ist Freude". Der Name von Nabals Frau im Alten Testament.
Abenaafrikanisch, bedeutet "am Dienstag geboren" in Akan
Abeniafrikanisch, bedeutet "wir baten um sie, und siehe, wir erhielten sie" in Yoruba.
Abhaindisch, sanskrit "Glanz"
Abijahbiblisch, hebräisch "mein Vater ist Yahweh". Im Alten Testament gebräuchlich.
Abilenebiblisch, hebräisch "Grass", im Neuen Testament gebräuchlich.
Abiodunafrikanisch, bedeutet "auf einem Festival geboren" in Yoruba.
Acantagriechisch, lateinisierte Form von Akantha, bedeutet "Dorn, Prickel". Eine Nymphe, die von Apollo geliebt wurde.
Adaenglisch, Kurzform von Adelaide. Der Name kam durch Augusta Ada King, Countess of Lovelace, besser bekannt als Ada Lovelace, einer Tochter des Lord Byron. Sie war eine Assistentin von Charles Babbage, der einen ersten mechanischen Computer entwicklete. Nach ihr wurde die Programmiersprache "Ada" genannt.
Adaezeafrikanisch, bedeutet "Königstochter" in Ibo.
Adahbiblisch, bedeutet hebräisch "Verzierung". Der Name der Frauen von Lamech und Esau im Alten Testament.
Adaliealthochdeutsch, Kurzform von Namen mit Adel, "vornehm u. edel"
Adaminaenglisch, weibliche Form von Adam.
Adannaafrikanisch, bedeutet "Faters Tochter" in Igbo.
Adarajüdisch, bedeutet hebräisch "edel, nobel".
Adela, Adele, Adellaalthochdeutsch, eine Kurzform von Namen die mit adal beginnen. Bedeutet "die Edle, edel u. vornehm".
Adelgardalthochdeutsch, adal "edel, vornehm" + gard, gardan"Einfrieden, Schutz"
Adelgunde, Adelgonda, Adelgundis, Adelgundalthochdeutsch, adal "edel" + gund "Kampf"
Adelheidalthochdeutsch, adal "edel," + heit "Art, Wesen"
Adelinaitalienisch, spanisch, lateinisch Koseform von Adela
Adelmut, Adelmute, Almutalthochdeutsch, adal "edel" + muot "Sinn"
Aderynwalisisch, bedeutet "Vogel", ein moderner Walisischer Name
Adeltraut, Adeltrut, Adeltraudealthochdeutsch, adal "edel" + trudhr " mutiges Weib"
Adesinaafrikanisch, "das Kind ist ein Symbol für die Gründung einer Familie"
AdharaAstronomie, abgeleitet vom arabischen adhara " jungfäulich". Der Name des zweithellsten Sterns in der Konstellation "Canis Major".
Adinabiblisch, bedeutet hebräisch "mager, empfindlich". Name eines Soldaten im Alten Testaments, erst in neuerer Zeit als weiblicher Name gebräuchlich.
Adoraitalienisch, spanisch, lateinisch Koseform von Adela
Adoniahebräisch, "Herr"
Adorindaesperanto, bedeutet "anbetungswürdig, bezaubernd"
Adrianalateinisch, weibliche Form von Adrian, bedeutet "von Hadria"
Advajüdisch, bedeutet "kleine Welle, Kräuselung"
Adwoaafrikanisch, bedeutet "geboren am Montag" in Akan.
Aellagriechisch, bedeutet "wirbelwind". Name einer Amazonen-Kriegerin, die von Herakles getötet wurde.
Aeornawalisisch, abgeleitet von walisisch aeron "Beere", oder vom gleichnamigen Fluss in Wales.
Aeronwenwalisisch, Kombination von aeron "Beere" + gwen "weiß, hell, gesegnet"
Aeronwywalisisch, Kombination von aeron "Beere" + wy "Fluß"
Afanenwalisisch, bedeuter "Himbeere" , eine moderner walisischer Name.
Afonwalisisch, bedeutet "Fluß". Walisischer Name neuren Ursprungs.
Afra1. römisch, von den Römern als Spitzname für eine Frau aus Afrika.
2. arabisch, bedeutet "weißliches rot"
Africaenglisch, bedeutet einfach Afrika, nach dem Kontinent. Wird oft von afrikanisch-amerikanischen Eltern genutzt.
Afuaafrikanisch, bedeutet "am Freitag geboren" in Akan.
Agafyarussisch, Form von Agape
Agapegriechisch, abgeleitet von agape "liebe".
Agathe, Agatha, Agdaaltgriechisch, lateinisierte Form von griechisch Agathe, abgeleitet von "agathos": "gut"
Aglaia, Aglaja, Aglaegriechisch, bedeutet "Glanz , Schönheit". In der griechischen Mythologie eine der drei Grazien.

Das könnte Sie auch interessieren: