R - von Rosanna bis Rüya

Weibliche Vornamen mit r

Weibliche Vornamen und ihre Bedeutung

Rabea - Reena  Reela - Rosamaria  Rosanna - Rüya

Rosannaenglisch, Doppelname aus Rosa und Anna
Rosannahenglisch, Variante von Rosanna
Rosemariedeutsch, skandinavisch, Kombination von Rose und Maria
Rosheenenglisch, anglisierte Form von Róisín, Koseform von Róis, irisch verwandtes Wort von "Rose"
Rosellefranzösisch, Koseform vonr Rosa
Rosina, Rosineitalienisch, Koseform von Rosa. Name eines Charakters in Rossini´s Oper "Der Barbier von Sevilla"
Rositaspanisch, Form von Rosa
Roswithadeutsch, althochdeutsch, aus hrod "Ruhm" + swinþ "stark"
Rotraudalthochdeutsch, aus hruom "Ruhm" + trud "Stärke", altnordisch thrudr "mutiges Weib"
Rowenaenglisch, "Ruhm" und "Freund"
Roxana, Roxane, Roxanneenglisch, lateinisiert von einem germanischen Namen, vermutlich von hrod "Ruhm" + wynn "freude". Im 12 Jahrhundert in der Chronik, Name einer Tochter des Anführers der Sachsen Hengist.
Rubinaspanisch, abgeleitet von Ruby, "Rubin, rubinrot"
Rubyenglisch, bedeutet "Rubin"n nach dem Edelstein.
Rumenabulgarisch, Form zu Rumen, bedeutet "rote Wangen"
Ruthbiblisch, hebräischer Name, der abgeleitet von re'ut "Freund". Hauptcharakter im Buch Ruth des Alten Testaments
Rüyatürkisch, "Traum"

Das könnte Sie auch interessieren: