A - von Althea bis Ansa

weibliche Vornamen

Weibliche Vornamen und ihre Bedeutung

Aamina - Aglaia  Agnes - Alondra  Althea - Ansa  Anthea - Aziza

Altheagriechisch, vom griechischen Namen Althaia, nach griechisch althos "heilen". Sie war in der griechischen Mythologie die Mutter von Meleager.
Aludraastronomie, abgeleitet vom arabischen al-'adhra "die Jungfrau". Der Name eines Sterns in Sternbild Canis Major.
Alwara, Alvaraalthochdeutsch, weibliche Form vom germanischen Namen Alwart, al(a) "all, ganz" + wart "Hüter",
Amabelenglisch, von einem alt-französischen Namen, von lateinischen amabilis "Liebenswert" abgeleitet, auch Amabelle
Amadiafrikanisch, bedeutet "frohlocken" in Igbo
Amaiabaskisch, bedeutet "das Ende". Es ist der Name ienes Berges und eines Ortes in der Baskischen Region von Spanien.
Amalia, Amalie, Ameliedeutsch, englisch, finnisch, lateinisierte Form von germanischen Namen mit Amal-, amal "Arbeit"
Amandalateinisch, amanda "liebenswert" . Wurde im 17. Jahrhundert von Colley Cibber, einem Dichter, und Schauspieler kreiert.
Amaranthaenglisch, nach der Blüte des Amaranth, abgeleitet vom griechischen amarantos "unvergänglich"
Amaryllisenglisch, abgeleitet vom griechischen amraysso "Funkeln, Bitzen". Der Name einer Heldin in "Bucolica" des römischen Dichters Vergil, nach der die gleichnamige Blume benannt wurde.
Amberenglisch, bedeutet "Bernstein"
Ameliaenglisch, deutsch, Variante von Amalia.
Aminaharabisch, bedeutet "Vertrauenswürdig, sicher"
Amityenglisch, abgeleitet vom englischen amity "Freundschaft", vermutliche eine Ableitung vom lateinischen amicitia
Amparo;spanisch, bedeutet "Schutz, Sicher"
Amritindisch, bedeutet sanskrit "unvergänglich", a "nicht" + mrta "tot". Nach einem Getränk einer Hinudlegende, das Unsterblichkeit verleiht.
Amyenglisch, abgeleitet vom altfranzösischen aimée "geliebt"
Anaiscaltalanisch, provencial, französisch, Form von Anna
Anastasiagriechisch, weibliche Form des lateinisierten griechischen anastasios "Auferstehung"
Andeldeutsch, oberdeutsche Kurzform von Anna
Andraenglisch, weibliche Form von Andrew
Andrea, Andreanaitalienisch, weiblich und männlicher Vorname, vom griechischen Andreas andreios "mannhaft, tapfer"
Angelagriechisch,lateinisch, bedeutet "die Engelhafte", von griechisch angelos "Botel"
Anielapolnisch, Form von Angela
Anika, Annikadeutsch, schwedisch, finnisch, Koseform von Anna
Anilaindisch, weibliche Form von Anil, sanskrit anil "Luft, Wind". Ein anderer NAme von Vayu, dem Hindu Gott des Windes.
Anishaindisch, bedeutet "ununterbrochen". Beinahme des Hindu- Gott Vishnu.
Anitaspanische Koseform Ana, der spanischen Variante von Anna
Anjaskandinavisch, finnisch, slowenisch, Koseform von Anna
Anke, Ankadeutsch, slawisch, ungarisch niederdeutsch, ungarisch, Koseform von Anna
Annaeuropäisch, lateinisierte Form von Hannah. hebräisch channah "gefällig, anmutig"
Annabelenglisch, Variante von Amabel
Annabellaitalienisch, aus Anna + Bella, italienishch "die Schönste"
Annalena, AnnaleneDoppelform aus Anna- und Helene oder Magdalena
Annalisaitalienisch, englisch, Kombinantion aus Anna und Lisa
Annefranzösisch, englisch, deutsch, skandinavisch, französische Form von Hannah. Der Name der herkömlich der Mutter der Jungfrau Maria übertragen wurde. Erster bekannte Trägerin des Namens war Anne Boleyn, der Mutter Eisabeth I. von England.
Annebrittschwedisch, Kombination von Anne + Britt
Annegretdeutsch, Kombination von Anne + Grete
Annekatrin, Annkatrindeutsch, Kombination von Anne + Kurzform von Katharina
Anneliedeutsch, skandinavisch, Kurzform von Anneliese
Anneliesedeutsch, Kombination aus Anne + Liese 
Annelottedeutsch, Kombination aus Anna + Charlotte
Anneluise, Annaluisedeutsch, Kombination aus Anna + Luise
Annemarie, Annemariadeutsch, Kombintaion aus Anne + Marie/Maria
Annerosedeutsch, Kombination aus Anne + (Heide)rose
Annettefranzösisch, Koseform von Anna
Annienglisch, Koseform von Anne
Annikaschwedische Koseform von Anna
Annunziataitalienisch, in italienisch "Ankündigung". Bezieht sich auf das Ereignis im Neuen Testament, als der Engel Gabriel Maria die Geburt von Jesus ankündigte.
Anoukniederl., französisch, Koseform von Anna
Ansafinnisch, abgeleitet von ansio "Heilkraft, Keuschheit" oder ansa "Falle"

Das könnte Sie auch interessieren: