Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel
Absolute Verteilung

Die meisten Krügers findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 4090 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Ansbach, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 4.

Die meisten Kruegers findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 63 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

Die meisten Krugers findet man in/ im Landkreis Bad Kreuznach (RP), nämlich genau 19 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Alb-Donau-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

Bekannter Namensträger: Hardy Krüger (geboren am 12. April 1928 in Berlin-Wedding; eigentlich Franz Eberhard August Krüger) ist ein deutscher Filmschauspieler und Schriftsteller. (Foto: Hans Weingartz)

 

 

 

 

Der Nachname Krüger steht an 21. Stelle der häufigsten Namen in Deutschland. Er ist ein Berufsname mit zweierlei Bedeutung:

  1. Als oberdeutscher Berufsname abgeleitet von mittelhochdeutsch „kruoc“ für Krug, bezeichnete dieser Name ursprünglich einen Töpfer oder Händler solcher Waren, einen Geschirrhändler also.
  2. Abgeleitet von mittelniederdeutsch „kroger, kruger“ bezeichnete dieser Name im Niederdeutschen einen Wirt, Gast oder Schankwirt.