Bedeutung der Nachnamen Masdag, Holldack & Kockegey

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Holldacks findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 5 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Emden, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.(Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Kockegeys findet man in/ im Landkreis Fürstenfeldbruck (BY), nämlich genau 3 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Ilm-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.(Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
Bedeutung der Nachnamen Masdag, Holldack & Kockegey

Dies ist der Nachname meiner Schwiegertochter.

Im ethymologischenWörterbuch habe ich einen Hinweis gefunden, dass die Silben masda in Althochdeutsch fetttriefend heißen soll. Kann das stimmen?

Dann interessieren mich die Bedeutung der Nachnamen Holldack und Kockegey. Diese suche ich schon lange und bin gespannt, welche Vorschläge von Euch kommen.

Vielen Dank!
Meike Rose

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 940
Masdag, Holldack, Kockegey

Hallo Meike Rose,

Masdag stammt wohl aus dem polnischen und mein einen Bauern als Übernamen,denn mundartlich meint mastag auf polnisch eine Mistgabel.Immerhin viel besser als fetttriefend!

Holldack ist wahrscheinlich ebenfalls polnisch und kommt von holod = hungrig mit der Endung -ak das auf eine Person hindeutet ähnlich der deutschen endung -mann . Also etwa Hungermann

Kockegey .....bin noch am forschen - schwierig

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 940
Kockegey

Hallo,

leider habe ich keine genaue Entsprechung in der Literatur finden können.In Belgischen Quellen habe ich einen ähnlichen Namen gefunden , der nahe legt das mit ihm ein Kuckuk-Ei gemeint ist.Demnach wäre es ein außerehelich gezeugtes Kind,das mit in die Ehe gebracht wurde.

Gruß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland