Nachname Abend

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Abends findet man in/ im Landkreis Waldshut (BW), nämlich genau 26 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Burgenlandkreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
Nachname Abend

Hallo,

welche/n Bedeutung/Ursprung könnte der Name Abend haben?

Ich weiss nur das es aus Norderopa (Schweden, Norwegen oder Finnland) kommt. Mein Opa ist nach dem 2. Weltkrieg nach Deutschland gekommen.

Danke und Grüße
Dennis Abend

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 5 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 909
Nachfrage - skandinavische Herkunft?

Hallo Dennis.

Der Nachname Abend hat auch eine ganz reguläre Bedeutung im deutschsprachigen Raum. Bist du dir sicher, dass dein Familienzweig dieses Namens aus Skandinavien stammte?

Der Name klingt zumindest rein gar nicht danach.

Viele Grüße
Steven

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 5 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 909
Abend

Da ich bislang keine Antwort auf meine Frage zur Herkunft der Familie erhalten habe, will ich hiermit zumindest die Bedeutung des deutschsprachigen Namens „Abend“ erläutern:

  • Als Übername kann „Abend“ ursprünglich für einen „arbeitsscheuen“ Bauern oder Handwerker gestanden haben – abgeleitet von mittelhochdeutsch „abent“ (Abend, Vorabend eines Festes).
  • Abgeleitet von der Beobachtung, dass die Sonne in der Himmelsrichtung Westen untergeht, kann Abend als Wohnstättenname auch ursprünglich eine Person bezeichnet haben, die (von einem bestimmten, aber nicht im Namen erwähnten Standpunkt aus) im Westen wohnte.
  • Als Herkunftsname kann der Name auch eine Person gemeint haben, die aus einem Ort namens Abend (Sachsen), Abenden (Nordrhein-Westfalen), St. Abundi oder St. Abundo (beide Orte in der Schweiz gelegen) stammte.
  • In eher seltenen Fällen kann Abend auch aus dem mittlerweile aus der Mode gekommenen Rufnamen Abund entstanden sein, der auf den heiligen Abundus zurückgeht.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland