Nachname Farian

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Farians findet man in/ im Landkreis Ludwigsburg (BW), nämlich genau 8 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Schweinfurt, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
pari
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 6 Monate
Beigetreten: 04.06.2012 - 15:14
Beiträge: 2
Nachname Farian

Hat jemand eine Ahnung oder eine Theorie, woher der Nachname Farian stammen könnte? 

Vielen Dank schonmal!

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Farian

Hallo ,

leider kann ich nur soviel sagen ,dass Farian in Polen viel häufiger ist als in Deutschland.Aber die Bedeutung kenne ich auch noch nicht.Ich hatte aber selber einmal einen Klassenkammaraden mit diesem Namen.

Woher kommen die Vorfahren - das wäre aufschlussreich.

Gruß Fulco

pari
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 6 Monate
Beigetreten: 04.06.2012 - 15:14
Beiträge: 2
Farian

Danke für die Antwort!

Zum Thema Vorfahren, das weiß ich leider auch nicht. Soweit ich's zurückverfolgen (lassen) konnte, haben bis ins 18. Jahrhundert alle aus der Familie im süddeutschen Raum gelebt. Das hilft nicht wirklich, oder?

pari

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Farian

Hallo pari ,

wenn es ein deutscher Name ist - ich habe jetzt noch einmal meine Bibliothek auf den Kopf gestellt - habe ich nur die Vermutung er könnte mit den Formen von Wern(er) zusammenhängen. Die Wurzel des Namens lautet Varjan = wehren . eine alte Kurzform des Namens ist Varin. Vielleicht ist das die Lösung.Einen Eintrag mit explizit deinem Namen fand ich jedoch nicht.

Alles Gute Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Farian

Jetzt hab' ich ihn gefunden.

Brechenmacher schreibt Fa(h)rion , Fa(h)rian kommt von einer mundartlichen Form des Taufnamens Fabian (Fabion) und wurde 1607 erstmals erwähnt als Hans Farion zu Gerstetten (Heidenheim)

Tschüß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland