FN Blüm

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Meister-Apfel
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 14.08.2019 - 13:37
Beiträge: 2
FN Blüm

Hallo,

was bedeutet der Familienname Blüm?

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 16 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 972
vom "bluome"

Hallo,

der Nachname Blüm ist bedeutungsgleich mit den Namen Blühm, Blume, Bluhm(e), Blum. Allesamt gehen alle diese Namen auf das mittelhochdeutsche Wort „bluome“ für Blume oder auch Blüte zurück. Allerdings gab es mehrere und recht verschiedene Gründe, weshalb der jeweils erste Namensträger mit „bluome“ in Verbindung gebracht wurde uns schließlich einen der oben genannten Nachnamen erhielt. Das erschwert dann letztlich doch die Deutung im Einzelfall für die so benannte Familie. Im Folgenden gehe ich auf die wichtigsten Ursachen für die Namensbenennung ein und diese Punkte gelten gleichermaßen für alle oben genannten Nachnamen:

  1. Der häufigste Grund für die Benennung wird wohl gewesen sein, dass der erste Namensträger direkt mit Blume / Blüte in Verbindung gebracht. Z.B. dadurch, dass die betreffende Person (weiblich oder männlich) bevorzugt Blumen an seiner Kleidung trug.
  2. Die gesuchten Namen können als Berufsübernamen auch als Gärtner arbeitende Personen vergeben worden sein, die besonders viel mit der Pflege von Blumen zu tun hatten.
  3. Auch können die Namen auf einen Gewürzhändler verweisen – denn im Mittelalter wurden Gewürze, die aus den auffälligen Blüten extrahiert wurden (z.B. maccis - Muskatnussblüte) hier und dort landläufig „Blume“ genannt.
  4. „bluome“ wurde im Mittelalter auch im übertragenen Sinne verwendet, in der Bedeutung für „Schöne, das Schöne, das Beste (seiner Art)“. Da den Menschen im Mittelalter auch die Ironie nicht fremd war, können die gesuchten Nachnamen auch in einem eher ironischen Sinne vergeben worden sein.
  5. „bluome“ war auch ein häufig anzutreffender Bestandteil von Hausnamen im Mittelalter und nicht selten wurden dann die darin wohnenden Personen, Familien danach benannt.
  6. Als Herkunftsname können die gesuchten Namen auf den Ortsnamen „Blume“ verweisen. Zwei Orte sind mir als Ortsteile hierbei bekannt: als Ortsteil von Hannoversch Münden in Niedersachsen und als Ortsteil von Remscheid in Nordrhein-Westfalen.

Soweit von mir dazu

Steven

 

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland