Nachnamen Miesgang, Schwoshuber, Perberschlager, Putscher und Fies

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Miesgangs findet man in/ im Landkreis Traunstein (BY), nämlich genau 17 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Landkreis Ebersberg, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Schwoshubers findet man in/ im Landkreis Altötting (BY), nämlich genau 7 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Augsburg, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Perberschlagers findet man in/ im Landkreis Minden-Lübbecke (NW), nämlich genau 2 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Landkreis Minden-Lübbecke, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 2. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Putschers findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 13 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Chemnitz, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Fies' findet man in/ im Ortenaukreis (BW), nämlich genau 54 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 1 Woche
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Nachnamen Miesgang, Schwoshuber, Perberschlager, Putscher und Fies

Was bedeuten die Namen

Miesgang , Schwoshuber , Perberschlager , Putscher , Fies ?

Vielen Dank im Voraus

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 14 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 891
Miesgang

Hallo Fulco,

da hast du ja ein exquisite Liste an Nachnamen zusammengetragen.;-)  Ich vermute mal, da du mir selbst bewandert erscheinst auf dem Gebiet der Namensforschung, sind das besonders schwierig zu deutende Namen für dich - korrekt?

Zumindest zum Nachnamen Miesgang kann ich dir weiterhelfen: laut Hans Bahlows "Deutschlands geographische Namenswelt" könnte es sich bei dem Namen um einen zusammengesetzten Flurnamen handeln = schmutziger, mooriger oder sumpfiger Fluss. 

"Mies" und "Gang" sind beides alte Flurnamen: 

  • Mies = Moor, Sumpf, schmutziges Wasser
  • Gang = Bach, kleiner Fluss

Ich hoffe, das hilft dir vorerst weiter.

Viele Grüße
Steven

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 1 Woche
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Miesgang

Hallo Steven ,

vielen dank für diese Deutung - es kann vielleicht auch eine Option sein.

Tschüß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland