die Bedeutung des Familiennamen Groher

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Grohers findet man in/ im Landkreis Amberg-Sulzbach (BY), nämlich genau 18 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Ennepe-Ruhr-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

Die meisten Graus findet man in/ im Ostalbkreis (BW), nämlich genau 114 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Donnersbergkreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

Die meisten Grauers findet man in/ im Landkreis Tübingen (BW), nämlich genau 88 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
die Bedeutung des Familiennamen Groher

Hallo!

Was würde denn der Name Groher bedeuten?
Ursprünglich sollen meine Vorfahren aus dem heutigen Tschechien kommen :)
Ist aber soweit ich weiß einige Generationen zurück.

Vielen Dank schon mal!
Kaji

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 3 Tage
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 901
von grau - "grauhaarig"

Hallo Kaji,

die Herkunft, deiner Familie aus der Gegend um das heutige Tschechien passt recht gut zur heutigen Verteilung des Nachnamen Groher. Denn  er ist heute noch insbesondere in den bayrischen Ortskreisen Amberg und Neustadt, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien gelegen, verbreitet.

Der Name leitet sich ab von dem Nachnamen „Groh“, erweitert um den Suffix „-er“. Der Suffix zeigt uns hier in allererster Linie an, dass es sich bei dem ersten Namensträger um eine männliche Person handelte.

Die Wurzel des gesuchten Namens lautet Groh und wurde als Übername für einen „grauhaarigen“ Menschen verwendet. Durch einen Prozess, den man auch als „Verdumpfung“ bezeichnet, wandelte sich der „a“-Laut zu einem „o“-Laut, in dem hier zugrundeliegenden mittelhoch- sowie mittelniederdeutschen Wort - vereinfacht ausgedrückt: aus „grau“ wurde „grou“.

Inhaltlich verwandt ist der Name Groher daher auch mit den weiteren Nachnamen „Grau“ und „Grauer“.

Viele Grüße
Steven

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland