Antworten

Hallo Yvonne,

dein Mutter verdankt ihren Geburtsnamen dem alten deutschen Rufnamen „Adalbrecht“. Adalbrecht gehörte im Mittelalter, genauer in der Zeit vom 12. – 15. Jahrhundert, zu den beliebtesten und am weitesten verbreitesten Rufnamen im deutschsprachigen Raum. Damit einhergehend haben sich aus Adalbrecht im Laufe der Zeit gut 60 und zum Teil sehr unterschiedlich klingende Namensvarianten entwickelt, von denen Albelt eine davon ist. Zu den wohl bekanntesten Varianten zählt übrgiens der Name "Albrecht".

Adalbrecht setzt sich aus den beiden althochdeutschen Namenswörtern „adal“ (für „vornehm, edel; von edlem Geschlecht, edler Abstammung“) + „berath“ (für „glänzend“) zusammen.

Viele Grüße
Steven

Profile picture for user Steven
Mi., 12.02.2014
Steven

Vielen Dank für die Antwort.

Mi., 12.02.2014
Gast

Antwort auf von Steven

Diesen Artikel teilen

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland