Bedeutung und Entstehung meines Namen Alicke

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © Christoph Stöpel:

Die meisten Alickes findet man in/ im Kreisfreie Stadt Magdeburg (ST), nämlich genau 4 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Berlin, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
Bedeutung und Entstehung meines Namen Alicke

Hallo zusammen,

ich interessiere mich für die Bedeutung und die Entstehung meines Namens - Alicke.

Danke
Hugo Alicke

Steven
Bild des Benutzers Steven
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 940
von Adelheid

Hallo Hugo,

dein Nachname – Alicke – leitet sich ab von weiblichen alten deutschen Rufnamen, die das althochdeutsche Namenswort „adal“ („edel; von vornehmer Abstammung, Geschlecht“) enthielten – in erster Linie wird es sicher hierbei wohl um den Namen „Adelheid“ („adal“ + „heit“ => „von edler Art, edlem Wesen“) handeln, einem im Mittelalter sehr beliebten und damit weit verbreiteten Rufnamen.

Alicke entstand als Koseform im niederdeutschen Sprachraum aus dem oben genannten Namen.

Viele Grüße
Steven

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland