Familienname Breunig

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Breunigs findet man in/ im Landkreis Miltenberg (BY), nämlich genau 174 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Breunig
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 2 Monate
Beigetreten: 15.06.2012 - 14:10
Beiträge: 2
Familienname Breunig

Hallo,

mein Geburtsname lautet Breunig. Den Namen gibt es in ganz Deutschland, vor allem in Süddeutschland. Und es gibt ihn auch in diversen Schreibweisen, mit ä statt e oder mit ng am Ende uvm.

Kann mir jemand sagen, was der Name bedeutet und woher er kommt? Ein Sprachwissenschaftler meinte einmal, dass Breunig auf Brun, der Braune oder der Bär zurückzuführen sei. Kann das sein? Und wie genau ist der Name dann gemeint?

Ich freue mich über Rückmeldung.

Dankeschön.

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 1 Woche
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Breunig

Die wahrscheinlichste Erklärung ist ein germanischer Vorname mit der Wurzel BRUN (heute noch Bruno) Brünne ist der Brustharnisch aber auch braun ist im gespräch , obwohl kriegerische Dinge bei den Germanen immer eher stimmen. Mit Bär war wohl die Ableitung von Bern(hard) zB gemeint.

Allerdings gibt es noch die Deutung BREUNE = Feuerrodung. Also einer der an einer solchen Stelle wohnte oder diese rodete

Liebe Grüße Fulco

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 22 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 895
von Bruning

Hallo,

laut Duden leitet sich der Name Breunig vom germanischen Rufnamen Bruning, Brüning ab. Zur Bedeutung sieh Fulcos Antwort.

Viele Grüße
Steven

Breunig
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 2 Monate
Beigetreten: 15.06.2012 - 14:10
Beiträge: 2
Oh, Dankeschön. Das ist

Oh, Dankeschön. Das ist interessant. Diese Bedeutungen sind mir neu und klingen nachvollziehbar. Das mit dem Bären, war von der Braune abgeleitet, nicht von Bernhard, wie mir das damals gesagt wurde. Jedenfalls vielen Dank für die guten Erklärungen.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland