Mein Nachname Göhrig

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © Christoph Stöpel:

Die meisten Göhrigs findet man in/ im Rhein-Neckar-Kreis (BW), nämlich genau 36 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Coburg, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.(Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Gehrigs findet man in/ im Neckar-Odenwald-Kreis (BW), nämlich genau 115 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.(Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
Mein Nachname Göhrig

Hallo,

kann mir jemand sagen woher der Nachname Göhrig kommt und was er bedeutet?

Danke! MfG
Göhrig

Steven
Bild des Benutzers Steven
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 929
aus einem alten Rufnamen enstanden

Hallo,

die Deutung des Nachnamen Göhrig fällt nicht leicht, da sich hierbei die Bedeutungen einiger anderer und sehr ähnlich klingender Namen überschneiden, sie überdies im laufe der Zeit auch noch ihre Aussprache leicht verändert haben, was wiederum zu zum teil sehr verflochtenen Überschneidungen führte.

Am wahrscheinlichsten scheint es mir aber, dass der Name Göhrig aus dem Namen Gehrig entstand. Und zwar durch „Rundung“ des Namens:  der „e“ Laut entwickelte sich zu einem „o“, und die Lippen runden sich bei der Aussprache des o’s (bei der Aussprache des e-Lauts ist dies nicht der Fall), was man als Rundung des Namens auch bezeichnet.

Für den bei Göhrig nun zugrunde liegenden Namen Gehrig ist die folgende Ableitungen bekannt:

In den meisten Fällen leitet sich der Name von dem alten deutschen Rufnamen Gering ab, der aus den beiden althochdeutschen Namenswörtern „ger“ + „-ing“ gebildet wurde => „Speer tragender Gott“.
(Allerdings kann speziell der Name Göhrig aber auch auf noch andere alte deutsche Rufnamen zurückgeführt werden. Aber stets solche, die das Namenswort „ger“ enthalten, daher kommt hierfür auch der Namen Gerhardt als Quelle in Frage.)

Viele Grüße
Steven

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland