Nachname Bellos

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Bellos' findet man in/ im Landkreis Mettmann (NW), nämlich genau 6 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

Die meisten Bellos findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 6 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Baden-Baden, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kareena
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 11 Monate
Beigetreten: 09.07.2012 - 14:04
Beiträge: 14
Nachname Bellos

Hallo,

ich hätte gerne gewusst woher der Nachname Bellos abstammt.

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 16 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 904
vermutlich von "Bello"

Hallo kareena,

der Nachname Bellos leitet sich vermutlich von dem Namen „Bello“ ab, der besonders in Spanien, Italien aber auch in einigen Teilen Afrikas sehr weit verbreitet ist.

Bello meinte ursprünglich einen Mann, von auffallend schönem und attraktivem Aussehen. Aber auch die ironische Verklärung von einem eigentlich als weniger schön wahrgenommen Mann kann hierbei zugrunde gelegen haben. Im mittelalterlichen Italien wurde Bello auch als männlicher  Vorname verwendet – dann aber zumeist in der positiven Bedeutung des Namens.

Die Endung „-s“ kennzeichnet das patronymische Verhältnis des Namensträgers, zu der Person, nach dem er benannte wurde: „Bellos – Der Nachkomme der Person namens Bello.“

Viele Grüße
Steven

kareena
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 11 Monate
Beigetreten: 09.07.2012 - 14:04
Beiträge: 14
Bellos

vielen Dank, du hast mir sehr weitergeholfen.

kareena
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 11 Monate
Beigetreten: 09.07.2012 - 14:04
Beiträge: 14
Was ich noch wissen wollte.

Was ich noch wissen wollte. Mein Vater ist Grieche. Da wären doch Spanien oder Italien wahrscheinlicher oder?

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland