Nachname Degold

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Degolds findet man in/ im Landkreis Soest (NW), nämlich genau 2 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Landkreis Soest, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 2. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Informer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 15.06.2015 - 12:37
Beiträge: 1
Nachname Degold

Hallo

Wolte fragen ob man mir hier erklären könnte was der name "Degold" zu bedeuten hat bzw. für was das früher stand. Laut dem stand meines wissens und erzählungen kommt mein vater aus der Steiermark (Österreich) und laut erzählungen usw. wären die Irgent wann vor vielen hundert jahren (datum ist mir unbekannt) runtergekommen aus Skandinavien bzw. Norwegen, Schweden, Über Heutigen länder Frankreich/Deutschland in die Steiermark (Österreich). Bei uns sind auch Alle meist Blond und Blauäugig oder Schwarzhaarig und Blauäugig

mfg Informer

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 12 Stunden
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 941
Degold

Hallo ,

Degold ist aus einem germ.VN entstanden.DEG kann dabei entweder von DEGAN = junger Held,Krieger (vgl "Haudegen") oder von DAG = Tag (strahlend wie der Tag) kommen und -OLD von -WALT "regieren,herrschen" . Der Name bedeutet also Sohn des Degenwalt oder Tagwalt

In Österreich ist der Name im Bezirk Murau und Judenburg am häufigsten.In Deutschland ist der Name sehr selten

Gruß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland