Nachname: Mucha, Rettig, Reinhardt

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Muchas findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 34 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bördekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Rettigs findet man in/ im Landkreis Bergstraße (HE), nämlich genau 276 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Hochsauerlandkreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Reinhardts findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 423 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Schweinfurt, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Pittiplatsch
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 20.11.2012 - 14:05
Beiträge: 66
Nachname: Mucha, Rettig, Reinhardt

Hallo Forscher,

ich bitte um Auskunft zu den NN: Mucha,Rettig und Reinhardt , hinsichtlich der Herkunft und Bedeutung.

 

Danke und herzliche Grüße von Pitti.

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Reinhardt

Hallo, Der Name selbst ist ein Vorname (Rat +hart).Er ist sehr verbreitet. Die meisten mit dieser Schreibweise sind um Thüringen zu finden.

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Mucha

Hallo , Mucha ist ein sorbischer oder tschechischer Name.Mucha ist die Fliege.

Ein berühmter Namensträger ist Alfons Mucha

http://de.wikipedia.org/wiki/Alfons_Mucha

Der Name ist wiederum in euerer Heimat am häufigsten.Er ist außerdem in Polen sehr häufig , besonders um Krakau und Neu Nowy Sącz.In Tschechien findet man ihn auch im ganzen Land verteilt .

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 2 Wochen
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 929
Rettig

Hallo Pitti ,

für diesen Namen gibt es zwei unterschiedliche Deutungsansätze.

1. Von Rettich der Gemüsepflanze ( Deutet auf einen Bauern hin )

2.Von der Kurzform eines Vornamens mit der Wurzel RAT ,wie z.B.Rüdiger

Der Name ist häufig und hat Verbreitungsschwerpunkte südl. v. Podsdam und an der Bergstrasse.

Gruß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland