Nachname Rauch

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Rauchs findet man in/ im Kreisfreie Stadt München (BY), nämlich genau 251 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Ansbach, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Raus findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 302 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Görlitz, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schmittner
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 3 Tage
Beigetreten: 17.04.2012 - 20:24
Beiträge: 80
Nachname Rauch

Hallo,

ich suche die Bedeutung des Namens Rauch. Könnt Ihr mir dazu etwas sagen?

 

Gruß Peter

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 22 Stunden
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 912
Vom Rauch oder von rau

Hallo Peter. :-)

Die Bedeutung des Nachnamen Rauch kann folgende Bedeutung haben, es gibt wieder mehrere Möglichkeiten hierbei:

  • Im Mittelhochdeutschen gibt es das Wort "rouch" für Dampf, Rauch oder auch Herd. Als Berufsübername kann Rauch ursprünglich hier eine Person gemeint haben, die mit oder am Feuer arbeitete, Denkbare Berufe sind hier der Schmied oder Koch.
  • Ebenfalls mhd "rouch" bezeichnet wurde eine Steuer, die Menschen für ihren häuslichen Herd zu zahlen hatten. Als Übername kann der Name Rauch sich auch hiervon ableiten. Die Gründe für diese Ableitung für den Namen können recht vielfältig sein und bezeichnen aber zusammenfassend stets ein Person, die auf irgendeine Art und Weise mit der genannten Steuer zu tun hatte.
  • Der Name Rauch kann auch eine Abwandlung eines anderen Nachnamens sein, nämlich von "Rau". Rau leitet sich wiederum vom mittelhoch- wie mittelniederdeutschen Wort "ruch" ab, das für rau haarig und struppig steht. Als Übername bezeichnete dieser Name ursprünglich eine Person
    • mit rauem, verwildertem Aussehen oder
    • von ungebildetem oder ungestümen Charakter.

Soweit hierzu wieder von mir.

Viele Grüße
Steven

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland