Nachname Wegst

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Wegsts findet man in/ im Alb-Donau-Kreis (BW), nämlich genau 11 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Wegerts findet man in/ im Main-Tauber-Kreis (BW), nämlich genau 18 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Donnersbergkreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Wegers findet man in/ im Kreisfreie Stadt München (BY), nämlich genau 52 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Ennepe-Ruhr-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Wagners findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 1943 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Neubrandenburg, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 13. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Swabian
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 30.12.2014 - 17:37
Beiträge: 3
Nachname Wegst

Hallo,

zuallererst st möchte ich Euch allen ein gutes neues Jahr wünschen.

Bei der Internetsuche nach der Bedeutung/Herkunft des Nachnamens > Wegst < bin ich auf dieses Forum gestoßen.

Der Name ist ja relativ selten, am häufigsten ist er in der Region Laichingen (bei Ulm) anzutreffen,

daher gehe ich auch davon aus, dass der Name dort seinen Ursprung hat.

Kann mir vielleicht jemand Informationen zur Bedeutung/Herkunft des Namens geben?

lg Swabian 

Swabian
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 30.12.2014 - 17:37
Beiträge: 3
Hallo,

Hallo,

hab ab ich die Frage falsch gestellt, oder hat tatsächlich niemand eine Idee?

lg Swabian

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 1 Stunde
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 904
nicht so einfach, leider

Hallo Swabian,

vielen Dank für deine Neujahrswünsche und mit den besten Wünschen wiederum an dich zurück.

Die Deutung des Namens gerät tatsächlich etwas schwierig. Da der Name, wie du schreibst,  sehr weit südlich, in Baden-Württemberg stark vertreten ist, kommt zur Herkunft des Namens der Ortsname „Weg“ infrage.
(Allerdings befinden sich die meisten dieser Ort im heutigen Bayern, das heißt etwas westlicher von dem Ballungszentrum des gesuchten Namens - http://de.wikipedia.org/wiki/Weg_(Begriffsklärung).

Am wahrscheinlichsten scheint mir aber, dass Wegst (als Verkürzung von „-ert“ zu „-st“) über „Wegert“ mit dem Namen Weger verwandt ist, der sich wiederum von dem Berufsnamen Wagner ableitete =>

Bei dem "-t" am Ende des Namens handelt es sich bei dieser Deutung um einen Suffix, der üblicherweise an Berufsnamen "angehängt" wurde.

(Für den Namen Weger übrigens ist eine Ableitung vom Ortsnamen Weg belegt.)

Viele Grüße
Steven

Swabian
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 30.12.2014 - 17:37
Beiträge: 3
Hallo Steven,

Hallo Steven,

vielen en dank für Die sehr  interessante Information.

Mit Wagner hätte ich den Namen nicht in Verbindung gebracht. 

Für wie wahrscheinlich hältst Du die Ableitung über Wagner - Wegert - Wegst?

 

lg Swabian

 

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 1 Stunde
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 904
wahrscheinlich?

Mir ist zumindest keine plausiblere Deutung bekannt.

Allerdings kann ich für diese meine Deutung keine Garantie übernehmen, da sie dem dafür angemessen wissenschaftlichen Standard sicher nicht entspricht und ich in idesem Falle mehr auf Grundlage von Ähnlichkeiten und meiner persönlichen Erfahrung entschieden habe.

Von daher fehlt uns hierzu noch ein ausreichend fundierter Beleg. Mehr kann ich ihnnen dazu leider erst einmal nicht sagen.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland