Nachnamen Rauft, Löchler, Kirg, Haber

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Raufts findet man in/ im Landkreis Altenburger Land (TH), nämlich genau 1 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Landkreis Altenburger Land, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Löchlers findet man in/ im Kreisfreie Stadt Aschaffenburg (BY), nämlich genau 3 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Kreisfreie Stadt Düsseldorf, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Kirks findet man in/ im Landkreis Region Hannover (NI), nämlich genau 22 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Alb-Donau-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

Die meisten Habers findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 24 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Alb-Donau-Kreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1. (Beachten Sie, dass Metropolen diese Lokalisierung verfälschen können)

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Schmittner
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 3 Tage
Beigetreten: 17.04.2012 - 20:24
Beiträge: 80
Nachnamen Rauft, Löchler, Kirg, Haber

Hallo,

zum Abschluß des Jahres habe ich noch mal vier Namen - Rauft, Löchler, Kirg, und Haber. Wo die Namen genau herstammen kann ich nicht sagen, sie kommen einfach in meiner Familienliste vor ohne weitere Informationen.

Viele Grüße und einen guten neuen Jahresanfang

Peter

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Kirg

Hallo ,

Kirg ist wohl eine andere Schreibweise für Kirk. Dieser Name kommt von Kirche (eher im Norddeutschen Raum).Also ein Wohnstättenname.

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Haber

.....ist ein Berufsübername von Hafer > Ein Haferhändler oder evtl. ein Haferbauer.Der Name ist in ganz D relativ häufig.

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Rauft

Hallo ,

Rauft ist von Ranft abgeleitet.Ranft ist das Ende eines Brotlaibes.Somit ist Rauft ein Berufsübername für einen Bäcker oder aber für einen armen Menschen,der immer nur die Brotreste bekommt.

Die Bedeutung Ranft = Rand im schweizer Raum ist auch möglich (Ortsnamen).

Schließlich besteht noch die Möglichkeit eines Vaternamens über Rainfried. RAGIN Rat FRID Friede,Waffenruhe.

Gruß Fulco

Fulco
Bild des Benutzers Fulco
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Nachnamen-Experte
Beigetreten: 01.05.2012 - 14:27
Beiträge: 950
Löchler

..... ist ein Wohnstättenname zu Loh = Buschwald .Die form ist selten und in D wieder in deiner Heimat um AB am häufigsten

Die meißten sind in Wien.

Gruß Fulco

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon: Abkürzungen im Forum

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland