Wo kommt Latzel her und was bedeutet der Name?

Wie ist der Nachname in Deutschland verteilt?

Zum Anzeigen / Verbergen der Karte, bitte hier klicken.

Absolute Verteilung - Geogen © 2005-2014 Christoph Stöpel:

Die meisten Latzels findet man in/ im Kreisfreie Stadt Berlin (BE), nämlich genau 21 Telefonanschlüsse. Etwas länger suchen muss man dagegen in/ im Bodenseekreis, hier wohnen die wenigsten: gerade einmal 1.

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast
Wo kommt Latzel her und was bedeutet der Name?

Hallo 

ich würde sehr gerne wissen was mein Nachname bedeutet und wo er herkommt?

Mein Nachname lautet: Latzel

Dank und viele Grüße
Jacqueline

Steven
Bild des Benutzers Steven
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 3 Tage
Moderator
Beigetreten: 01.03.2012 - 22:54
Beiträge: 901
von Latz

Hallo Jacqueline,

der Nachname Latzel geht zurück auf den Namen Latz. Bei dem angehängten „el“ handelt es sich um einen weit verbreiteten Suffix, der auf das persönliche Verhältnis zwischen dem ursprünglichen Namensträger und der Person, der ihm (oder ihr) den Namen gab. Diese Endung kann sowohl ein wohlwollend als auch spöttisch gemeint sein; welches Verhältnis jetzt genau in deinem Falle ursprünglich vorlag, verrät der Name leider nicht.

Da die Wurzel des Namens „Latz“ lautet, müssen wir nun dessen Bedeutung beleuchten und für Latz nun sind zwei unterschiedlich Bedeutungen belegt:

  • In den meisten Fällen leitete sich Latz von dem mittelhochdeutschen Wort „laz“ ab, das für Fessel, Band, Hosenlatz, allgemein einem Schnürstück an der Kleidung verwendet wurde. Der Name wurde als Übername meist einer Person gegeben, die für ein besonders auffälliges „laz“ bekannt war oder dafür, dass sie sie an ihrer Kleidung bevorzugte also z.B. Latzhosen besonders gern und oft trug.  
  • In weit weniger Fällen leitete sich Latz von dem slawischen Rufnamen Wladyslaw / Vladislav / Ladislav ab, bestehend aus den beiden urslawischen Wörtern: „vold“ für „heerschen“ + „slava“ für „Ruhm, Ehre“. Der Rufname wurde den deutschen Sprachgewohnheiten angepasst und erhielt so seine vorliegende Form.

Verteilt ist dein Nachname heute über ganz Deutschland, allerdings besonders häufig In Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen, was seine Herkunft von dort sehr wahrscheinlich macht.

Viele Grüße
Steven

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Nachschlagen: Häufig verwendete Abkürzungen im Forum.

Nachnamen-Lexikon

In unserem Nachnamen-Lexikon finden Sie alle Nachnamen, die im Forum besprochen wurden. Wenn Sie den Namen den Sie suchen, hier nicht finden sollten, dann fragen Sie im Forum nach. Wir helfen ihnen gerne weiter. :-)

Eine Übersicht und Informationen zu den in Deutschland verbreitetsten Nachnamen finden sie hier: Die häufigsten Nachnamen in Deutschland